Titelbild ausblendenTitelbild einblenden

Berufsbezogene Deutschkurse

In 2017 bieten wir berufsbezogene Deutschkurse aus zwei verschiedenen Programmen an (eine Berechtigung zur Teilnahme an den kostenlosen Kursen bekommen Sie ausschließlich von der Arbeitsagentur oder dem Jobcenter):

Die neuen „Berufssprachkurse Deutsch“ der nationalen berufsbezogenen Deutschsprachförderung (DeuFö) sollen Ihnen die für eine Integration in den Arbeitsmarkt notwendigen berufsbezogenen Sprachkenntnisse (B2) vermitteln und Ihren individuellen Zugang zu Arbeitsplatz sowie Aus- und Weiterbildung erleichtern.

Das ESF-BAMF-Programm verbindet den berufsbezogenen Sprachunterricht von Anfang an mit Fachunterricht und beinhaltet dabei auch ein vierwöchiges Praktikum in einer Firma. Es ermöglicht so  eine berufliche Orientierung bzw. erste Erfahrungen auf dem deutschen Arbeitsmarkt.

Ende 2017 wird das ESF-BAMF-Programm beendet. Dann wird es nur noch die Berufssprachkurse Deutsch der nationalen Deutschsprachförderung geben (siehe Flyer).

Damit Sie besser entscheiden können, welches der beiden Programme für Sie geeignet ist und unter welchen Voraussetzungen Sie daran teilnehmen können, haben wir im Folgenden die Unterschiede zusammengestellt.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an uns (siehe rechts) oder direkt an Ihren Fallmanager (Jobcenter) oder Berufsberater (Arbeitsagentur).

Ansprechpartner DeuFö

Haben Sie noch Fragen? - Bitte sprechen Sie uns an!
Jens Weissenberg
Telefon: 06192 9901-16
E-Mail: weissenberg@vhs-mtk.de

Ansprechpartner ESF-BAMF

Juliane Chudzinski

Haben Sie noch Fragen? - Bitte sprechen Sie uns an!
Juliane Chudzinski
Telefon: 06192 9759484
oder 06192 9901-14
E-Mail: chudzinski@vhs-mtk.de

moodle

moodle

Über den nachfolgende Link » gelangen Sie zu unserer moodle-Plattform ».

Pfarrgasse 38
65719 Hofheim
Telefon 06192 9901-70
(für das allgemeine Kursangebot)
Telefon 06192 9901-0
(für Deutsch als Fremdsprache)
Telefax 06192 9901-45
info@vhs-mtk.de

Social Media