Titelbild ausblendenTitelbild einblenden

    Unsere Bildungsurlaubsangebote

    Bildungsurlaub: „Resilienztraining – was uns stark macht!“ Ganzheitliches Gesundheitssystem in Gesellschaft und Beruf


    Wir leben in einer Zeit, die uns täglich vor neue Herausforderungen stellt. Stress, Zeitdruck und komplexe Anforderungen kosten uns viel Kraft.
    Ein Ansatz, um Abhilfe zu schaffen, ist das Resilienztraining. Vergleichbar mit unserem Immunsystem, das unseren Körper vor Krankheiten schützt, steht die Resilienz für das Immunsystem unserer Psyche oder unserer Seele. Dieses unterstützt uns im Umgang mit Stress, Belastungen und Krisen.
    Die Teilnehmer*innen des Bildungsurlaubes werden eingeladen, das Thema Resilienz für sich zu entdecken. In einer ausgewogenen Mischung aus einfachen Übungen und Kurzvorträgen lernen sie ihr Denken und Handeln aktiv zu gestalten, um ihre Energie produktiv einzusetzen und Herausforderungen souverän zu bewältigen.
    Ziel des Bildungsurlaubes ist es, den Teilnehmer*innen Einsichten, Strategien und praxiserprobte Wege zu mehr Lebensfreude und Selbstbewusstsein zu vermitteln.
    Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, dicke Socken und eine Decke mit.
    Inhalte sind u.a.:

    - Mein persönlicher Energiehaushalt: Was gibt mit Kraft; Was raubt mit Kraft?
    - Inneren Kritiker identifizieren und zähmen - endlich Freundschaft mit mir selbst schließen
    - Stress lass nach - Wege zu mehr Gelassenheit
    5 Euro für Arbeits- und Übungsmaterialien sind zzgl. am ersten Kurstag bei der Dozentin abzugeben.
    Diese Veranstaltung ist in Hessen als Bildungsurlaub anerkannt. Die für die Anmeldung bei Ihrem Arbeitgeber erforderlichen Unterlagen erhalten Sie im Fachbereich Gesundheit (Fabia Haentsch, E-Mail: haentsch@vhs-mtk.de; Tel.: 06192 / 9901 13).

    Termin(e)/Zeitraum: Mo-Fr, 03.-07.08.2020, 9.00-16.00 Uhr

    Servicenummer für Fragen: 06192 9901-70 Mindestteilnehmerzahl: 8

    Kursnummer: M0300657
    Kursgebühr: 270,00 EUR
    Ermäßigte Kursgebühr: Diese Veranstaltung ist nicht ermäßigbar
    Downloads zum Kurs:

  • Anerkennungdokument Nordrhein-Westfalen
  • Hattersheim, Kastengrund
    Raum: Raum 02
    Mainzer Landstraße 500
    65795 Hattersheim

    Hattersheim, Kastengrund
    Raum: Raum 03
    Mainzer Landstraße 500
    65795 Hattersheim

    Datum Uhrzeit Ort Anmerkungen
    Mo. 03.08.2020 09:00 - 16:00 Uhr Hattersheim, Kastengrund, Raum 03
    Di. 04.08.2020 09:00 - 16:00 Uhr Hattersheim, Kastengrund, Raum 02
    Mi. 05.08.2020 09:00 - 16:00 Uhr Hattersheim, Kastengrund, Raum 02
    Do. 06.08.2020 09:00 - 16:00 Uhr Hattersheim, Kastengrund, Raum 02
    Fr. 07.08.2020 09:00 - 16:00 Uhr Hattersheim, Kastengrund, Raum 02

     

    Sabine Pütz

    Als Heilpraktikerin mit zusätzlicher entspannungspädagogischer und verhaltenstherapeutischer Ausbildung betrachte ich Menschen ganzheitlich, um sowohl ihre physische als auch ihre psychische Gesundheit zu stärken. Als Resilienztrainerin habe ich eine Brücke gefunden, die alle meine Ausbildungen miteinander verbindet. Mir geht es vor allem darum, Menschen zu ermutigen und Kräfte zu wecken, die jeder schon in sich trägt. Im Resilienztraining erlernen Sie viele einfache, aber wirkungsvolle Entspannungs- und Stressbewältigungsu¨bungen, die Sie gewinnbringend in Ihren Alltag integrieren können. Nehmen Sie sich Zeit für Ihre ganz persönliche Weiterentwicklung. Ich freue mich schon darauf, Sie auf diesem spannenden Weg zu begleiten und zu stärken.

    Alle Veranstaltungen von unserer Dozentin Sabine Pütz

    • Bildungsurlaub: „Resilienztraining – was uns stark macht!“ Ganzheitliches Gesundheitssystem in Gesellschaft und Beruf (M0300657)

    « zurück zur Übersicht  |  zur Kurssuche »

    Anerkennung der Bildungsurlaube

    Unsere Bildungsurlaube sind standardmäßig für Arbeitnehmer*innen im Bundesland Hessen anerkannt.

    Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des hessischen Ministeriums für Soziales und Integration

    Zusätzlich sind unsere Bildungsurlaube für Arbeitnehmer*innen aus den Bundesländern Baden-Württemberg gemäß dem folgendem Bescheid »  und Nordrhein-Westfalen gemäß dem folgendem Bescheid »  anerkannt.

    Pfarrgasse 38
    65719 Hofheim
    Telefon 06192 9901-70
    (für das allgemeine Kursangebot)

    Telefon 06192 9901-0
    (für Deutsch als Fremdsprache)
    Telefax 06192 9901-45
    info@vhs-mtk.de

    Social Media