Titelbild ausblendenTitelbild einblenden

    Unsere Bildungsurlaubsangebote

    Bildungsurlaub: Innere Ressourcen stärken! Mit Qi Gong und Neurowissenschaften eine neue Haltung finden, um Stress und Herausforderungen auf der Arbeit und im Alltag zu begegnen


    Unser heutiges Leben ist im Alltag und Beruf von Stress und Hektik gekennzeichnet. Nicht selten bewegen wir uns in unserem "Hamsterrad", das ein Gefühl der Ohnmacht und Hilflosigkeit hervorruft. Evolutionsbedingt orientiert sich unser Gehirn grundsätzlich eher am Negativen als am Positiven: Um zu überleben ist bzw. war es wichtiger, aus negativen Erinnerungen als aus positiven zu lernen. Jedoch können wir unser Gehirn als einen Muskel betrachten, der „trainiert“ werden kann, um Gutes besser und nachhaltiger aufnehmen zu können und eine aktive Veränderung des eigenen Lebensstils zu fördern.
    Inhalte sind:
    eine Einführung in die aktuellen neurowissenschaftlichen Erkenntnisse in Bezug auf Denkweisen und Handlungsmuster unseres Gehirns
    das Konzept der Positiven Neuroplastizität und das PNT
    eine Einführung in die „Lebenspflege“ der alten chinesischen Philosophie und deren Transformation auf unsere heutige "gesunde" Lebensweise für ein gesundes Gehirn
    Praktizierung von Qi Gong, um die eigene Körperwahrnehmung zu stärken und gesunde Bewegungen zu erlernen.

    Das von Rick Hanson entwickelte Training der „Positiven Neuroplastizität“ (PNT) ist ein Bildungsprogramm, das darauf abzielt, unser Gehirn so zu trainieren, dass es besser in der Lage ist, das „Gute“ aufzunehmen, bewusst mehr positive Erfahrungen zu machen, um im Sinne der Resilienz und Achtsamkeit seinen eigenen Lebensstil nachhaltig zu verbessern.
    Bei Qi Gong handelt es sich um bewährte chinesische Gesundheitsübungen, die den Körper beweglicher, kräftiger und durchlässiger machen. Es geht um den gesunden Umgang mit Energien. Regelmäßig praktiziert führt Qi Gong somit zu einer besseren körperlichen Gesundheit, einem Gefühl von mehr Energie sowie einer ausgeglichenen geistigen Haltung. Die Achtsamkeit wird gefördert und Stress abgebaut.
    Bitte kommen Sie zu diesem Bildungsurlaub in bequemer Kleidung und bringen Sie leichte Schuhe mit.
    Diese Veranstaltung ist in Hessen, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen als Bildungsurlaub anerkannt und kann ebenso als Wochenkurs gebucht werden. Die für die Anmeldung bei Ihrem Arbeitgeber erforderlichen Unterlagenerhalten Sie im Fachbereich Gesundheit (Fabia Haentsch, haentsch@vhs-mtk.de).

    Mitzubringen / Materialien: lockere Sportkleidung, dicke Socken oder Schuhe mit dünnen Sohlen

    Termin(e)/Zeitraum: Mo-Fr, 20.-24.11.2023, 09.00-16.30 Uhr
    Abmeldung möglich bis: 06.11.2023
    Servicenummer für Fragen: 06192 9901-0
    Mindestteilnehmerzahl: 7

    Kursnummer: R0300602
    Kursgebühr: 238,00 EUR
    Ermäßigte Kursgebühr: Diese Veranstaltung ist nicht ermäßigbar
    Downloads zum Kurs:

  • Anerkennungsdokument Hessen
  • Anerkennungsdokument Nordrhein-Westfalen
  • Hofheim, Volkshochschule
    Raum: 201
    Pfarrgasse 38
    65719 Hofheim

    Wegbeschreibung zum Raum 201 im Gebäude Hofheim, Volkshochschule:

    Nachdem Sie das vhs-Gebäude über den Haupteingang » betreten haben, gehen Sie nach links und über die Treppe in das 2. Obergeschoss. Den Raum 201 finden Sie auf der rechten Seite.

    Datum Uhrzeit Ort Anmerkungen
    Mo. 20.11.2023 09:00 - 16:30 Uhr Hofheim, Volkshochschule, 201
    Di. 21.11.2023 09:00 - 16:30 Uhr Hofheim, Volkshochschule, 201
    Mi. 22.11.2023 09:00 - 16:30 Uhr Hofheim, Volkshochschule, 201
    Do. 23.11.2023 09:00 - 16:30 Uhr Hofheim, Volkshochschule, 201
    Fr. 24.11.2023 09:00 - 16:30 Uhr Hofheim, Volkshochschule, 201

     

    Dirk Ortlinghaus

    Das Leben steckt voll faszinierender Momente, aber auch voller Herausforderungen. Wie bleibt man gesund und zufrieden, wie begegnet man Stress und erhält seine Energie und Beweglichkeit? Mit diesen Fragen beschäftige ich mich in den Bildungsurlauben für Stressmanagement und in den Tai-Chi- und Qi-Gong-Kursen. Ich bin zertifizierter Tai-Chi-Lehrer, Qi-Gong-Kursleiter, zertifizierter Trainer für Stressmanagement, Gesundheitstrainer und Gesundheitscoach. Tai Chi praktiziere ich über 20 Jahre und lebe in Frankfurt am Main.

    Alle Veranstaltungen von unserem Dozenten Dirk Ortlinghaus

    • Gelassen und sicher im Stress für Kursleitende der vhs MTK (R1301315)
    • Qi Gong für alle (R0301301)
    • Tai-Chi für Einsteiger*innen und Fortgeschrittene (Yang-Stil) (R0302304)
    • Bildungsurlaub: Innere Ressourcen stärken! Mit Qi Gong und Neurowissenschaften eine neue Haltung finden, um Stress und Herausforderungen auf der Arbeit und im Alltag zu begegnen (Q0300601)
    • Bildungsurlaub: Innere Ressourcen stärken! Mit Qi Gong und Neurowissenschaften eine neue Haltung finden, um Stress und Herausforderungen auf der Arbeit und im Alltag zu begegnen (R0300601)
    • Bildungsurlaub: Innere Ressourcen stärken! Mit Qi Gong und Neurowissenschaften eine neue Haltung finden, um Stress und Herausforderungen auf der Arbeit und im Alltag zu begegnen (R0300602)

    « zurück zur Übersicht  |  zur Kurssuche »

    Anerkennung der Bildungsurlaube

    Unsere Bildungsurlaube sind standardmäßig für Arbeitnehmer*innen im Bundesland Hessen anerkannt.

    Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des hessischen Ministeriums für Soziales und Integration

    Zusätzlich sind unsere Bildungsurlaube für Arbeitnehmer*innen aus den Bundesländern Baden-Württemberg gemäß dem folgendem Bescheid »  und Nordrhein-Westfalen gemäß dem folgendem Bescheid »  anerkannt.

    vhs Main-Taunus-Kreis

    Pfarrgasse 38, 65719 Hofheim
    Tel.: 06192 9901-0
    Fax: 06192 9901-45
    E-Mail: info@vhs-mtk.de
    zu den Öffnungszeiten »

    Naturschutzhaus Weilbacher Kiesgruben

    Frankfurter Straße 74, 65439 Flörsheim
    Tel.: 06192 9901-80
    Fax: 06192 9901-45
    E-Mail: info@naturschutzhaus-mtk.de
    zu den Öffnungszeiten »

    Social Media

    Wir sind zertifiziert