Titelbild ausblendenTitelbild einblenden

23.03.20 | Deutsch & Gesundheit | Unser kostenloses E-Learning-Angebot „KiP – Komm in Pflege“ richtet sich an Deutschlerner*innen in Pflegeberufen. Die flexibel einsetzbaren Online-Sprachkurse "Kommunikation im Krankenhaus“ und "Kommunikation in der Pflege" sollen die fachbezogenen Sprachkompetenzen von Pflegekräften, auch in der Vorbereitung auf die Anerkennung ausländischer Abschlüsse, verbessern.

Wir sind die Anlaufstelle „KiP – Komm in Pflege“ des IQ-Netzwerks Hessen, und wir haben, bedingt durch die aktuelle Situation, unsere Einschreibemodalitäten vereinfacht, um eine unkomplizierte und unbürokratische Nutzung zu ermöglichen. Hier erfahren Sie mehr über unser Projekt, und hier können Sie unseren Flyer herunterladen - geben Sie die Infos gern an Personen in Ihrem beruflichen Umfeld weiter.

Ihnen als Institution ist es durch die aktuelle Situation nicht mehr möglich, Präsenzunterricht für Pflegekräfte (in Ausbildung) anzubieten? Schulen Sie ihre Teilnehmer*innen in einem eigenen virtuellen Kursraum für „Kommunikation in der Pflege“ oder „Kommunikation im Krankenhaus“.

Wir unterstützen Sie gern!
KiP – Komm in Pflege
Kontakt KiP-Anlaufstelle:
Britta Groll
Tel.: +49 (0)6192/99 01 43
E-Mail: groll@vhs-mtk.de

Pfarrgasse 38
65719 Hofheim
Telefon 06192 9901-70
(für das allgemeine Kursangebot)

Telefon 06192 9901-0
(für Deutsch als Fremdsprache)
Telefax 06192 9901-45
info@vhs-mtk.de

Social Media