Titelbild ausblendenTitelbild einblenden
  • öffnet die Seite Gesellschaft & Medien

    Gesellschaft & Medien

  • öffnet die Seite Kultur

    Kulturelle Bildung

  • öffnet die Seite Gesundheit

    Gesundheit

  • öffnet die Seite Sprachen

    Sprachen

  • öffnet die Seite Beruf

    Beruf

  • öffnet die Seite junge vhs

    junge vhs

  • öffnet die Seite Grundbildung

    Grundbildung

Demenz - eine Frage der Perspektive


Was wir von Demenz wissen und wie wir darüber denken, hat nicht nur mit uns selbst zu tun. Solange wir nicht persönlich betroffen sind, lassen wir uns leiten von Erzählungen anderer, Medienberichten von gescheiterten Medikamentenstudien oder politischen Debatten über die rasante Zunahme von Pflegebedürftigen durch die Überalterung der Gesellschaft.
Was dran ist an all dem und warum es sich für uns alle lohnt, das "Problem" Demenz etwas genauer unter die Lupe zu nehmen zeigt dieser Vortrag der Gerontologin Ellen Philipp von der Fachstelle Demenz der Caritas in Hofheim. Sie stellt dazu medizinische Grundlagen vor und ergänzt diese durch weitere Perspektiven auf die Krankheit. Letztlich stellt sich die Frage, was wir für ein Leben mit Demenz brauchen.

Termin(e)/Zeitraum: Mo, 09.03.20, 18.00-19.30 Uhr
Abmeldung möglich bis: 02.03.2020

Servicenummer für Fragen: 06192 9901-70 Mindestteilnehmerzahl: 8

Kursnummer: M0306107
Kursgebühr: 5,00 EUR
Ermäßigte Kursgebühr: Diese Veranstaltung ist nicht ermäßigbar

Hofheim, Volkshochschule
Raum: 005
Pfarrgasse 38
65719 Hofheim

Wegbeschreibung zum Raum 005 im Gebäude Hofheim, Volkshochschule:
Nachdem Sie das vhs-Gebäude über den Haupteingang » betreten haben, gehen Sie nach rechts über zwei Treppenstufen in den Flur. Dem Flur folgen Sie bis zur ersten Glastür, durch die Sie hindurchgehen. Gehen Sie weiter geradeaus bis zur nächsten Glastür, durch die Sie ebenfalls hindurchgehen. Nach ein paar Metern gehen Sie nach links, bis zur nächsten Glastür, durch die Sie ebenfalls hindurchgehen. Den Raum 005 finden Sie nach wenigen Metern geradeaus.

Datum Uhrzeit Ort Anmerkungen
Mo. 09.03.2020 18:00 - 19:30 Uhr Hofheim, Volkshochschule, 005

 

Ellen Philipp

Ellen Philipp (M.A. Gerontologie und examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin) hat sich während ihres Studiums vor allem mit den Themen Selbstbestimmung und Alter(n)sbilder zum Thema Demenz beschäftigt. Seit 2013 berät sie bei der Fachstelle Demenz betroffene Familie im Main-Taunus-Kreis zu den Herausforderungen, die die Krankheit mit sich bringt. Zusammen mit anderen Partner/innen arbeite ich daran, Hilfen für Menschen mit Demenz und deren Angehörige in der Region zu fördern und weiterzuentwickeln, Teilhabe zu ermöglichen und die Lebensqualität mit Demenz zu verbessern.
Berufsausbildung: Gesundheits- und Krankenpflegerin

Alle Veranstaltungen von unserer Dozentin Ellen Philipp

  • Demenz - eine Frage der Perspektive (M0306107)

« zurück zur Übersicht  |  zur Kurssuche »

Pfarrgasse 38
65719 Hofheim
Telefon 06192 9901-70
(für das allgemeine Kursangebot)

Telefon 06192 9901-0
(für Deutsch als Fremdsprache)
Telefax 06192 9901-45
info@vhs-mtk.de

Social Media