Veranstaltungsdetails
Veranstaltungsdetails

Rheingau-Taunus-Sommerakademie

Eine Woche Malen und Zeichnen direkt vor dem Motiv: à-pleine-air. Bedeutende Maler wie William Turner haben es vorgemacht und sich von der Natur zu ihrem Kunstschaffen inspirieren lassen – und nun sind Sie an der Reihe. Halten Sie Ihre Eindrücke zunächst mit dem Zeichenstift fest: Skizzieren Sie direkt vor dem Motiv, locker ausgeführt in Kohle oder Graphit, kombiniert mit Farbe oder auf getöntem Papier – so üben Sie das Sehen. Die Dozentin, Doris Happel, unterstützt Sie bei diesem wie auch bei jedem anderen Ihrer Schritte. Während der Mittagspause tauschen Sie Ihre Erfahrungen in einem Café oder Restaurant aus und lernen voneinander.
Aus den Zeichnungen entstehen in einem zweiten Schritt Aquarelle oder Acrylbilder. Die jeweilige Methode wird eingehend erläutert, sodass sich die Kreativwoche auch für Einsteiger*innen eignet. Sie lernen und vertiefen alle wichtigen Aspekte der Freilichtmalerei wie Proportion, Perspektive, Lichtführung oder Farbe. Jeder Tag beginnt um 10.30 Uhr mit einer Bildbesprechung und Vorstellung der wichtigsten Mal- und Zeichentechniken. Bei ungünstigem Wetter weichen wir auf das Seminarhaus der Ateliergemeinschaft Wiesbaden aus (atge, Röderstr. 6, Wiesbaden).
Bei Fragen wenden Sie sich an den Fachbereichsleiter Kultur, Dr. Gerrit Lungershausen (lungershausen@vhs-mtk.de, Tel. 06192 9901-26) und beachten Sie bitte den kostenfreien Informationsabend (Termin wird vorher vereinbart).

Dozent:innen

Kursort

Rheingau
Termine zu diesem Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
Mo., 22.07.2024
Uhrzeit:
10:30 - 18:00 Uhr
Wo:
Rheingau
Datum:
Di., 23.07.2024
Uhrzeit:
10:30 - 18:00 Uhr
Wo:
Rheingau
Datum:
Mi., 24.07.2024
Uhrzeit:
10:30 - 18:00 Uhr
Wo:
Rheingau
Datum:
Fr., 26.07.2024
Uhrzeit:
10:30 - 18:00 Uhr
Wo:
Rheingau
Datum:
Sa., 27.07.2024
Uhrzeit:
10:30 - 18:00 Uhr
Wo:
Rheingau
Datum:
So., 28.07.2024
Uhrzeit:
10:30 - 18:00 Uhr
Wo:
Rheingau