Titelbild ausblendenTitelbild einblenden
  • öffnet die Seite Gesellschaft & Medien

    Gesellschaft & Medien

  • öffnet die Seite Kultur

    Kulturelle Bildung

  • öffnet die Seite Gesundheit

    Gesundheit

  • öffnet die Seite Sprachen

    Sprachen

  • öffnet die Seite Beruf

    Beruf

  • öffnet die Seite junge vhs

    junge vhs

  • öffnet die Seite Onlinekurse

    Online-Kurse

1914 – Kriegsschuldfragen, Kriegsschuldmythen


Wir stellen uns in dieser Veranstaltung die Frage, wieso noch über 100 Jahre nach Ausbruch des 1. Weltkrieges so leidenschaftlich über die „Kriegsschuldfrage“ diskutiert wird, vor allem auch in Deutschland. Es geht dabei weniger um die Frage nach der Kriegsschuld an sich, sondern mehr über deren Mythologisierung und die Faktoren, die die akademische und öffentliche Debatte immer wieder befeuern.

Termin(e)/Zeitraum: Di, 18.10.22, 19.00-20.30 Uhr
Abmeldung möglich bis: 11.10.2022
Servicenummer für Fragen: 06192 9901-0
Mindestteilnehmerzahl: 10

Kursnummer: R0101304
Kursgebühr: 5,00 EUR
Ermäßigte Kursgebühr: Diese Veranstaltung ist nicht ermäßigbar

Hofheim, Volkshochschule
Raum: 005
Pfarrgasse 38
65719 Hofheim

Wegbeschreibung zum Raum 005 im Gebäude Hofheim, Volkshochschule:

Nachdem Sie das vhs-Gebäude über den Haupteingang » betreten haben, gehen Sie nach rechts über zwei Treppenstufen in den Flur. Dem Flur folgen Sie bis zur ersten Glastür, durch die Sie hindurchgehen. Gehen Sie weiter geradeaus bis zur nächsten Glastür, durch die Sie ebenfalls hindurchgehen. Nach ein paar Metern gehen Sie nach links, bis zur nächsten Glastür, durch die Sie ebenfalls hindurchgehen. Den Raum 005 finden Sie nach wenigen Metern geradeaus.

Datum Uhrzeit Ort Anmerkungen
Di. 18.10.2022 19:00 - 20:30 Uhr Hofheim, Volkshochschule, 005

 

Sören Scheffler

Ich lebe in Hofheim-Wildsachsen und möchte Sie von Geschichte begeistern! In Frankfurt habe ich Geschichte und Vergleichende Religionswissenschaft studiert, wobei mein besonderes Interesse immer den Umbruchszeiten der Geschichte galt, und dem Versuch zu verstehen wie die Menschen im >>realen Leben<< und in ihrer Gedankenwelt mit den neuen Herausforderungen umgingen. Wenn ich nicht gerade ein historisches Buch lese, unternehme ich entweder einen Wochenendausflug oder bin in der Oper. Hauptberuflich bin ich als Projektmanager in der Windkraftbranche tätig.

Alle Veranstaltungen von unserem Dozenten Sören Scheffler

  • 1914 – Kriegsschuldfragen, Kriegsschuldmythen (R0101304)
  • Hie Welf, hie Waibling – Staufer gegen Welfen (R0101307)
  • Der Krieg der Tripelallianz – Der erste totale Krieg der Neuzeit (R0101311)
  • Krankheit und Geschichte (R0101312)

« zurück zur Übersicht  |  zur Kurssuche »

Neuer Bereich Medienbildung mit Seminaren, die die Nutzung digitaler Medien sowohl in technischer als auch in gesellschaftspolitischer Hinsicht unterstützen. Tipps & Tricks zur kompetenten Mediennutzung >>

 

vhs Main-Taunus-Kreis

Pfarrgasse 38, 65719 Hofheim
Tel.: 06192 9901-0
Fax: 06192 9901-45
E-Mail: info@vhs-mtk.de
zu den Öffnungszeiten »

Naturschutzhaus Weilbacher Kiesgruben

Frankfurter Straße 74, 65439 Flörsheim
Tel.: 06192 9901-80
Fax: 06192 9901-45
E-Mail: info@naturschutzhaus-mtk.de
zu den Öffnungszeiten »

Social Media

Wir sind zertifiziert