Titelbild ausblendenTitelbild einblenden
  • öffnet die Seite Gesellschaft & Medien

    Gesellschaft & Medien

  • öffnet die Seite Kultur

    Kulturelle Bildung

  • öffnet die Seite Gesundheit

    Gesundheit

  • öffnet die Seite Sprachen

    Sprachen

  • öffnet die Seite Beruf

    Beruf

  • öffnet die Seite Junge vhs

    Junge vhs

  • öffnet die Seite Grundbildung

    Grundbildung

Workshop Beckenbodentraining


Unser Beckenboden besteht aus vielen verschiedenen Muskeln. Durch Stress, im Anschluss an Operationen, nach der Schwangerschaft, bei neurologischen Erkrankungen oder bei anderen Beeinträchtigungen der Becken-Bauch-Region kann die Funktion unserer Beckenbodenmuskeln beeinträchtigt werden, so dass es zu Anzeichen von Inkontinenz kommt. Der Beckenboden kann jedoch mit entsprechenden Übungen trainiert werden. Medizinisch ist nachgewiesen, dass solch ein Training deutliche positive Effekte hat. In diesem Kurs sollen grundlegende Übungen für den Beckenboden erlernt werden. Wir werden im Liegen, Sitzen, im Stand sowie in der Fortbewegung arbeiten, so dass Sie die Übungen anschließend in entsprechende Alltagssituationen integrieren können. Dieser Kurs ist gleichermaßen für Frauen und Männer in jedem Alter geeignet (sowohl als Präventions- als auch Übungsmaßnahme). Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und rutschfeste Socken mit.

Termin/Zeitraum: So. 26.11.2017, 10:00 - 13:45 Uhr, 1-mal
Anmeldeschluss: 19.11.2017

Kursnummer: H0305315
Kursgebühr: 25,00 EUR
Ermäßigte Kursgebühr: Diese Veranstaltung ist nicht ermäßigbar
Downloads zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Hofheim, Volkshochschule
Raum: 201
Pfarrgasse 38
65719 Hofheim

Wegbeschreibung zum Raum 201 im Gebäude Hofheim, Volkshochschule:
Nachdem Sie das vhs-Gebäude über den Haupteingang » betreten haben, gehen Sie nach links und über die Treppe in das 2. Obergeschoss. Den Raum 201 finden Sie auf der rechten Seite.

Datum Uhrzeit Ort Anmerkungen
So. 26.11.2017 10:00 - 13:45 Uhr Hofheim, Volkshochschule, 201

 

Sabine Stieglitz

Sabine Stieglitz ist Physiotherapeutin, Entspannungspädagogin, Psychomotorikerin und Yogalehrerin. Sie ist seit ihrem Studium der Erziehungswissenschaften, Psychologie und Philosophie an der Hochschule Fresenius als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig. Außerdem leitet sie Kurse im Behindertensportbereich. Grundlegendes Ziel ihrer Kurse ist es, den Zusammenhang körperlicher, seelischer und kognitiver Aspekte im Rahmen von Bewegung und Entspannung zu vermitteln, die Körperwahrnehmung zu fördern und individuelle Fähigkeiten (auch für den Alltag) anzuregen und zu unterstützen.
Berufsausbildung: Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin

Alle Veranstaltungen von unserer Dozentin Sabine Stieglitz


  • Hatha-Yoga für den Rücken für Fortgeschrittene (H0303316)
  • Yin-Yoga: Sanfte Übungen für Beweglichkeit und innere Ruhe (H0303330)
  • Yin-Yoga: Sanfte Übungen für Beweglichkeit und innere Ruhe (H0303331)
  • Yin-Yoga: Sanfte Übungen für Beweglichkeit und innere Ruhe (H0303333)
  • Workshop Beckenbodentraining (H0305315)

« zurück zur Übersicht  |  zur Kurssuche »

Neuer Bereich Medienbildung mit Seminaren, die die Nutzung digitaler Medien sowohl in technischer als auch in gesellschaftspolitischer Hinsicht unterstützen. Tipps & Tricks zur kompetenten Mediennutzung >>

 

 

Wir beteiligen uns am bundesweiten Projekt zur interkulturellen Begegnung. Machen Sie mit und erleben Sie Ihre vhs einmal anders - als „Reiseagentur“, die Ihnen das Reisen in andere Kulturen, sowohl fern als auch nah, ermöglicht.
Weitere Informationen »

Pfarrgasse 38
65719 Hofheim
Telefon 06192 9901-70
(für das allgemeine Kursangebot)

Telefon 06192 9901-0
(für Deutsch als Fremdsprache)
Telefax 06192 9901-45
info@vhs-mtk.de

Social Media