Titelbild ausblendenTitelbild einblenden
  • öffnet die Seite Gesellschaft & Medien

    Gesellschaft & Medien

  • öffnet die Seite Kultur

    Kulturelle Bildung

  • öffnet die Seite Gesundheit

    Gesundheit

  • öffnet die Seite Sprachen

    Sprachen

  • öffnet die Seite Beruf

    Beruf

  • öffnet die Seite Junge vhs

    Junge vhs

  • öffnet die Seite Grundbildung

    Grundbildung

Steinpilz, Pfifferling & Co. - Pilze in unserer Region sammeln und bestimmen


In den Taunuswäldern kann man im Spätsommer und Herbst eine ganze Reihe von guten Speisepilzen finden. Daneben gibt es aber auch viele giftige Arten. Bei der Exkursion lernen Sie die wichtigsten Speise- und Giftpilze kennen und erfahren interessante Fakten über ihre Lebensweise. Weiterhin werden Tipps zum richtigen Sammeln, zur Aufbewahrung und Verarbeitung der Pilze gegeben.

Die Exkursionsorte (10-30 km im Umkreis von Hofheim) werden den Teilnehmern/innen vom Dozenten bekannt gegeben. Die Anreise erfolgt in Eigenregie, Fahrgemeinschaften können organisiert werden. Bitte geben Sie unbedingt eine aktuelle E-Mail Adresse an. Der Treffpunkt wird in der Woche vor Beginn per E-Mail bekannt gegeben.

Termin/Zeitraum: Samstag, 21.10.2017, 13.30-16.30 Uhr
Anmeldeschluss: 13.10.2017

Kursnummer: H0104302
Kursgebühr: 20,00 EUR
Ermäßigte Kursgebühr: Diese Veranstaltung ist nicht ermäßigbar
Downloads zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Hofheim, Volkshochschule
Raum: TREFF
Pfarrgasse 38
65719 Hofheim

Datum Uhrzeit Ort Anmerkungen
Sa. 21.10.2017 13:30 - 16:30 Uhr Hofheim, Volkshochschule, TREFF

 

Thomas Lehr

Dr. Thomas Lehr Schon als ich, Jahrgang 1975, als Baby im Kinderwagen durch den Wald geschoben wurde, faszinierten mich Pilze (das versichert jedenfalls meine Mutter!). Seit über 20 Jahren sammele, bestimme und kartiere ich diese merkwürdigen Geschöpfe in den Wäldern und Wiesen des Rhein-Main-Gebiets und publiziere darüber. Hierfür wurde mir z.B. im Jahr 2008 der Adalbert-Ricken-Preis der Deutschen Gesellschaft für Mykologie verliehen. In den letzten Jahren sind diese Tätigkeiten aus beruflichen Gründen etwas in den Hintergrund getreten; ich konzentriere mich vielmehr auf die Vermittlung meiner Kenntnisse, die ich in Kursen und auf Wanderungen weiterzugeben versuche. Daneben berate ich Krankenhäuser und Ärzte bei Pilzvergiftungen.

Alle Veranstaltungen von unserem Dozenten Thomas Lehr


  • Steinpilz, Pfifferling & Co. - Pilze in unserer Region sammeln und bestimmen (H0104302)

« zurück zur Übersicht  |  zur Kurssuche »

Neuer Bereich Medienbildung mit Seminaren, die die Nutzung digitaler Medien sowohl in technischer als auch in gesellschaftspolitischer Hinsicht unterstützen. Tipps & Tricks zur kompetenten Mediennutzung >>

 

 

Wir beteiligen uns am bundesweiten Projekt zur interkulturellen Begegnung. Machen Sie mit und erleben Sie Ihre vhs einmal anders - als „Reiseagentur“, die Ihnen das Reisen in andere Kulturen, sowohl fern als auch nah, ermöglicht.
Weitere Informationen »

Pfarrgasse 38
65719 Hofheim
Telefon 06192 9901-70
(für das allgemeine Kursangebot)

Telefon 06192 9901-0
(für Deutsch als Fremdsprache)
Telefax 06192 9901-45
info@vhs-mtk.de

Social Media