Titelbild ausblendenTitelbild einblenden

Aktionstag Nachhaltige Energie

Voller Energie starten wir gemeinsam mit dem Energiekompetenz-Zentrum und dem Naturschutzhaus Weilbacher Kiesgruben ins Jahr 2019!

Noch bevor unser Semester offiziell gestartet hat, veranstalten wir gemeinsam einen kostenlosen Aktionstag zum Thema „Nahhaltige Energie“ am 02. Februar 2019. Eingeladen sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger jeden Alters. Auf sie wartet  ein Mix aus spannenden Vorträgen, Workshops und Info-Ständen rund um die Themen Energie, Klimaanpassungsmaßnahmen und Nachhaltigkeit. Dabei blicken wir aus unterschiedlichen Perspektiven auf das Thema und berücksichtigen verschiedene Ansätze, wie z.B. Mobilität, Erneuerbar Energien, Upcycling, Ernährung und Konsum. Die für viele Menschen abstrakt anmutenden Themen sollen in kreativen Workshops erlebbar werden. Die Vorträge und Infoberatungsstände vermitteln wichtige Informationen, erklären Zusammenhänge und geben Tipps & Tricks für die Umsetzung im Alltag.

Den Eröffnungsvortrag „Klimawandel vor unserer Haustür: Fakten, Auswirkungen & Handlungsmöglichkeiten“ hält Dr. Anna-Christine Sander vom Fachzentrum Klimawandel im Hessischen Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie. Danach folgen Vorträge, die lokale Projekte und Handlungsmaßnahmen vorstellen. Die geplanten Workshops sorgen für kreativen Spaß und eine kurze Verschnaufpause für die grauen Zellen.

Einlass: 12 Uhr

Eintritt frei!

Flyer mit Veranstaltungsprogramm

Anmeldung

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Klimawandel vor unserer Haustür: Fakten, Auswirkungen & Handlungsmöglichkeiten" (Nr. 0104109) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Kursanmeldung

Felder, die mit einem * markiert sind, müssen ausgefüllt werden! Bei Feldern, die mit zwei ** markiert sind, wird eine Angabe empfohlen.

Name und Adresse






Kontakt






Statistische Daten



*Ich erkläre mich mit den allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden und erteile der vhs Main-Taunus-Kreis ein Sepa-Lastschriftmandat für die mit dieser Buchung anfallenden Kursgebühren in Höhe von 0,00 Euro.

Sie sind gemäß § 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber der vhs Main-Taunus-Kreis um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen.

Gemäß § 17 DSGVO können Sie jederzeit gegenüber der vhs Main-Taunus-Kreis die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen.

Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angaben von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch oder per E-Mail an den Vertragspartner übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten. Wir verweisen diesbezüglich auf unsere Datenschutzerklärung.

Ich möchte zukünftig den Newsletter der vhs Main-Taunus-Kreis erhalten.

Ihre Daten werden auf dem Weg zum Server per SSL verschlüsselt.

Nach erfolgreichem Senden dieser Seite werden die von Ihnen eingegebenen Daten und die von Ihnen gewählten Veranstaltungen und Kurse für Sie zur Überprüfung vor dem eigentlichen Senden noch einmal aufgelistet. Zur Fortsetzung der Anmeldung klicken Sie auf den Button "Weiter" (unten).

Pfarrgasse 38
65719 Hofheim
Telefon 06192 9901-70
(für das allgemeine Kursangebot)

Telefon 06192 9901-0
(für Deutsch als Fremdsprache)
Telefax 06192 9901-45
info@vhs-mtk.de

Social Media